Alle News
Ergonomieforum Innsbruck

Im Vortrag wird ein Überblick über die bauphysikalischen und lichttechnischen Anforderungen gegeben, um eine komfortable Innenraumsituation (speziell für den Fall Büro) zu gewährleisten. Insbesondere wird dabei auf die Möglichkeiten in der Fassadengestaltung Bezug genommen, um Komfort und Energieeffizienz zu garantieren. Neben der visuellen Behaglichkeit wird dabei auch auf Aspekte nicht-visueller Lichtwirkungen hingewiesen. Es werden aktuellen Ergebnissen aus dem Forschungsprojekt INTERREG FACEcamp (ITAT 1039) präsentiert und verbessernde Maßnahmen zur Gewährleistung von Behaglichkeit, sowohl für die Berücksichtigung in der Planung als auch im späteren Gebäudebetrieb, abgeleitet und vorgeschlagen.

Wo & Wann: Innsbruck, 14.11.2019

Merh unter: www.oeae.at/veranstaltungen

 

ssss